Über das Leben

...und wie ich es sehe
 
 

Vergebung

Ich habe schlechtes erlebt in meinem Leben, ich wurde belogen und betrogen und es hat mir fast das Herz gebrochen. Aber ich habe aus meinem Glauben und meiner Überzeugung die Kraft bekommen, all das verzeihen zu können. Kein blindes übersehen, sondern echtes ehrliches verzeihen. Ich sehe das gute im Menschen und spüre, wie gut es mir dadurch geht. Ich bin frei von Hass und allem Negativen, das ich sonst mit mir herumtragen würde, frei von dem, was bei vielen unter der Oberfläche brodelt. Und ich spüre, dass ich dadurch überlegen bin. Ich bin kein Opfer, ich kann sie lieben, sie mich nicht. Vergebung hilft oft demjenigen, dem vergeben wird, aber immer dem, der vergibt...

27.4.17 14:17

Letzte Einträge: Was Pilze mit dem Leben zu tun haben..., Sehnsucht, Streberwissen- Allerheiligen, Wunder, Sechs auf der Straße , drei Arten von Freunden

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen