Über das Leben

...und wie ich es sehe
 
 

Die Kraft des Schweigens

Ein wichtiger Teil des Lebens in Taizé ist das Gebet. Alle(manchmal bis zu 6000 Jugendliche) treffen sich dreimal täglich um gemeinsam zu singen und zu beten. Aber bei jedem gibt es auch eine ca. zehn minütige Stille. Es ist beeindruckend, wie viel Kraft es ausstrahlt, wenn so viele Menschen auf einem Platz zusammen kommen und es ist dabei aber völlig still. Im Schweigen kann man sich auf sich konzentrieren und schafft ungewöhnlichen Raum. Es ist unglaublich, wie schwer es ist, wirklich einmal still zu sein und nur in sich zu lauschen, ohne etwas zu denken, aber es befreit. Versucht es doch mal;-)

2.4.17 20:40

Letzte Einträge: Was Pilze mit dem Leben zu tun haben..., Sehnsucht, Streberwissen- Allerheiligen, Wunder, Sechs auf der Straße , drei Arten von Freunden

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(2.4.17 21:09)
Leider so schwierig:$

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen