Über das Leben

...und wie ich es sehe
 
 

Meine Männer

Vielen Dank an all meine Männer! Danke an euch alle, an das tolle Gefühl, das ihr mir gebt! Danke für all die Umarmungen und Streicheleinheiten, für wundervolle Gespräche, für eure Offenheit. Danke für die tollen ehrlichen Komplimente und die Liebe, die ihr mir entgegen bringt! Danke, dass ihr mich so seht, wie ich bin. Ihr tut mir unglaublich gut und ich bin so froh, dass ich euch habe! Ich hoffe, dass ich das zurück geben kann!Danke für eure Nähe<3

7.8.17 10:56, kommentieren

Das Leben erleben

Wir sehen sehr oft Fotos oder Videos von tollen Momenten, Konzerten, oder Landschaften. Ich frage mich oft, ob wir diese Augenblicke, die wir da für die Ewigkeit festhalten überhaupt erleben? Wir so darauf bedacht, dass alles wichtige drauf ist, dass man bei einem Selfie gut aussieht,dass die Stimmung rüber kommt, dass wir das Wesentliche oft ganz aus den Augen verlieren, nämlich den Augenblick selbst. Wir haben dann Fotos und Videos, mit denen wir bei unseren Freunden angeben können, aber das Gefühl haben wir nicht richtig aufgesogen, weil wir alles nur durch den Display unseres Handys gesehen haben...Von den schönsten und begeisternsten Erlebnissen, Konzerten, Begegnungen und Trips gibt es keine Aufnahmen. Da waren nur wir und der Augenblick und es hat gereicht....

18.7.17 10:22, kommentieren

Ein Teil sein

Ich war am letzten Wochenende mit einer Gruppe Mädels unterwegs, alle jünger als ich, aber sie haben mich wunderbar aufgenommen und wir hatten viel Spaß zusammen. Wir haben viele Gruppen von Jungs getroffen, bei denen ich mal mehr, mal weniger kannte. Nur die wenigsten, die mich nicht kannten haben mich(trotz nicht geringen Alkoholkonsums) angesprochen. Lieber sprachen sie mit den kleinen zierlichen Mädchen, die immer nur lächeln und nicken und keine echte Persönlichkeit haben. Warum haben Männer Angst vor Frauen mit Persönlichkeit? Warum wirkt alles so oberflächlich?

6.6.17 19:33, kommentieren

...

So kurz zu sehen,nur einen Augenblick.Licht, wie aus dem Nichts.Faszinierend durch alle Zeiten,kraftvoll und wunderschön.Staunen.Feuerwerk.

23.5.17 08:10, kommentieren

Regen

Völlig durchnässt vom Regen,es ist kalt,erfüllt vom Glück, mit einem Lachen im Gesicht...Liebe dein Leben, es ist ein Geschenk<3

19.5.17 21:08, kommentieren

Labyrinth oder Irrgarten?

Manchmal hat man das Gefühl, das Leben ist ein einziger großer Irrgarten. Man kennt sich nicht mehr aus, man weis nicht wie es weiter geht, man hat völlig die Orientierung verloren. Da finde ich es schön zu wissen, dass mein Leben ein Labyrinth ist, denn im Unterschied zum Irrgarten, gibt es einen Weg, einein Anfang und ein Ziel. Und wenn es oft noch so verwirrend auf mich wirkt, weis ich mich geborgen in dem Großen Ganzen, in meinem Weg, der ein Ziel hat...

5.5.17 21:22, kommentieren